MARTIN BLOECK

(Plastic, Drawings)

 

Geboren 1990 als Marcin Borkowskiin, Blachownia/Polen
Seit 1997 in Deutschland


2012-2019 Johannes Gutenberg Universität, Kunsthochschule Mainz / Malerei / Bildhauerei
Studium bei:
Prof.Thomas Schmidt, Heike Aumüller, Prof. Friedemann Hahn / Malerei, Prof. Martin Schwenk / Bildhauerei
 

Seit 2018 vertreten durch Leander Rubrecht, RUBRECHTCONTEMPORARY
 

 

AUSSTELLUNGEN
2012 – jetzt – Alle Rundgänge der Kunsthochschule Mainz
2016 Neustadt /Salon Orange, Weinstraße
2018 Oststern Frankfurt – Der Schein trügt, Frankfurt am Main
2019 MAXIMUM IDENTITY Marc Prat und Martin Bloeck, RUBRECHTCONTEMPORARY, Wiesbaden

2019 Marc Prat und Martin Bloeck, PONTARTE GALLERY, Maastricht 6211 KV, Netherland

2020 Discovery Art Fair Cologne, RUBRECHTCONTEMPORARY, Köln

 

Das Hauptwerk Bloecks umfasst Skulpturen in Ton und Bronze bzw. Tuschezeichnungen auf Papier.

Seit Anfang 2020 gibt Bloeck dem bewegten Bild in Form des Fabelwesens Philosophietiger mehr Raum.

 

Das innere Kind in uns und im Erwachsenenleben

Der Philosophietiger ist eine Kunstfigur die sich mit Ängsten von Erwachsenen und auch Kindern befasst. Wir alle haben kleinere oder größere Wunden aus der Kindheit, die uns geprägt haben. Jeder von uns wurde auf eine gewissen Art verletzt, einige mit Wörtern, andere Menschen auf körperlicher Ebene. Wir müssen reden. 

Der Philosophietiger

 

Ausgewählte Kunstwerke von Martin Bloeck gelistet auf artnet.com

 

IMPRESSIONEN

GALERIE KONTAKT

Direkt: Leander Rubrecht, cell ++49 176 816 650 31, lr@rubrecht-contemporary.com

Tel ++49 611 205 211 5, Büdingenstrasse 4-6, 65183 Wiesbaden, Deutschland

 

You can also see the main artists of the Gallery on artnet: