BLAU IST KEIN FREISCHWIMMER | Xue Liu

25 FEBRUAR – 23 APRIL 2017

 

ZUR AUSSTELLUNG

Die Ausstellung setzt zwei Werksphasen des Künstlers Xue Liu zueinander – „Blau“ und die Serie „Schwimmer“. Hierzu möchte die Galerie mit Ihnen in den Diskurs treten zu Fragen wie: „Ist etwas faktisch Blaues tatsächlich alternativlos?“ Oder gibt es – frei nach Kellyanne Conways „alternative facts“ – mehrere faktische Alternativen? Doch bedürfen Fakten nicht eines einheitlichen Nenners – sei es ein physikalisches Gesetz oder einfach nur ein ähnlich intellektuelles Leistungsvermögen? Kann ein Freischwimmer überhaupt existieren oder ist er nur eine positive Sichtweise eines Negativs? Fühlen wir uns wohl, wenn alles so ist, wie es faktisch scheint?

 

Der Diskurs ist eröffnet.

 

ZUM KÜNSTLER

XUE LIU ist geboren 1981 in Chong Qing, China

2000-2004 Malerei an der Sichuan Kunstakademie in China

2006-2011 Bühnen- und Kostümbild bei Prof. Rosalie an der HfG Offenbach am Main

2007-2010 Freie Malerei an der Hochschule für bildende Künste, Städelschule in Frankfurt am Main mit Abschluss als Meisterschüler von Christa Näher. Seit 2014 Dozent an der Sichuan Kunstakademie in China

 

Abb.: Xue Liu, blau5 aus der Serie Blau, Acryl auf Leinwand, 200x150cm, 2012

GALERIE KONTAKT

Direkt: Leander Rubrecht, cell ++49 176 816 650 31, lr@rubrecht-contemporary.com

Tel ++49 611 205 211 5, Büdingenstrasse 4-6, 65183 Wiesbaden, Deutschland

 

You can also see the main artists of the Gallery on artnet: