MOVIEKILLER – Brandstifter, Jos & collaborators.

22 SEP – 21 DEZ 2018

 

Opening: Freitag, 21.09.2018 um 20 Uhr

 

Ausgangspunkt der Kunstausstellung ist das interdisziplinäre Filmprojekt MOVIEKILLER. Dieser Experimentalfilm ist das Ergebnis eines 35mm Material Filmworkshops unter der Leitung von Jos Diegel in Zusammenarbeit mit dem Aktionskünstler und künstlerischen Leiter des Mainzer Kunstvereins Walpodenstraße 21 e.V. Brandstifter. Der Film wurde produziert im gemeinsamen Prozess verschiedener Akteur*innen durch händische Bearbeitung von bereits belichtetem 35mm Kinofilmmaterial. In der Walpodenakademie Mainz wurde auch der Soundtrack von dem Freien Improvisationsmusikkollektiv Watercoloured Well live eingespielt. 

Die Ausstellung zeigt parallel zum Film MOVIEKILLER entstandene Werke von Brandstifter und Jos Diegel sowie der in diesem Zusammenhang stehenden Künstler*innen.

 

Informationen zum Film:

 

Zu diesem Experimentalfilm entstanden zwei Versionen: Eine 25% verlangsamte Version wurde am 21.Juli 2018 beim The Post Industrial Final Battle live vertont in der Walpodenakademie.

 

Filmemacher:

Michael Cmkcreare, Bero Blumöhr, Brandstifter, Michael W. „Michel“ Schmidt, Wolfgang „Tonerzeuger“ Showpik, Tanja Roolfs, Christine Straszewski und Jos Diegel

Produktion im 35mm Filmworkshop am 6. Juni in der Walpodenakademie unter Leitung von:

Jos Diegel

 

in Zusammenarbeit mit:

in der Walpodenakademie, Mainz

Mainzer Kunstvereins Walpodenstraße 21 e.V.

 

mit Unterstützung von:

Luru Kino, Leipzig

 

mit besonderen Dank an:

Daniela Wernecke, Brandstifter, Tanja Roolfs

mit Live Vertonung im Rahmen von The Post Industrial Final Battle, kuratiert von horstundireneschmitt am 21. Juli 2018 in der Walpodenakademie von

Die Gruppe Warcoloured Duel (aka Watercoloured Well)

mit Brandstifter, Ingmar Ehler, Klaus Harth, Dirk Huelstrunk, Tanja Roolfs, Ralf Thorn