GALERIE RUBRECHT CONTEMPORARY ZEIGT:

Leo Leonhard – Die Wiederentdeckung eines Meisters

in der der FabrikGalerie LAUDA.

 

Ausstellungsdauer: 15. August bis 9. Oktober 2023

 

 

Die LAUDA FabrikGalerie zeigt ausgewählte Arbeiten aus dem Nachlass des 2011 verstorbenen Künstlers Leo Leonhard. Gemeinsam mit der Wiesbadener Galerie Rubrecht Contemporary und der internationalen Plattform Rubrecht Severens Fine Arts (Wiesbaden, Maastricht) wird seit 2022 der Nachlass Leonhards von einem mehrköpfigen Team aufgearbeitet. . Bei der Eröffnung ist der Sohn des Künstlers, Florian Leonhard, anwesend, der gemeinsam mit dem Galeristen Leander Rubrecht und dem Kunsthistoriker und Kulturjournalisten Marc Peschke über das Werk sprechen wird.

 

Adresse: LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG, Laudaplatz 1, 97922 Lauda-Königshofen

 

 


Ausstellungsimpressionen

GALERIE KONTAKT

direct phone number: Leander Rubrecht, cell +49 (0)176 816 650 31,

email: LR at rubrecht-contemporary.com, office phone: +49 (0)611 1688 5570

adress: Büdingenstrasse 4-6, 65183 Wiesbaden, Deutschland

 

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag von 14 – 18 Uhr.

Persönliche Termine von Montag bis Sonntag gerne nach Vereinbarung.

 

Die Galerie RUBRECHTCONTEMPORARY ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler e.V. (BVDG)