CHRISTINE STRASZEWSKI  -  BÄÄM
CHRISTINE STRASZEWSKI - BÄÄM

CHRISTINE STRASZEWSKI

BÄÄM

 

Künstlerin: Christine Straszewski

Titel: BÄÄM

Jahrgang: 2018

Technik: Acryl, Dispersion, Lack auf Leinwand

Format: 100 x 160 cm

Unikat

 

 

Preis: 4.400,00 inkl. Mwst.

 

"... Thematisch taucht die metaphernaffine Künstlerin mit Vorliebe ein in die Welt von Archetypen im Sinne von C. G. Jung, skurriler Existenzen, wie sie im überpersönlichen Unbewussten verankert sein können, und das Tierreich. Die (Teddy-)Bärenwelt – ein Thema in der Gegenwartskunst, das unter anderem die Britin Maggi Hambling oder den Schweizer Künstler Urs Fischer reizt -, ist eines ihrer bevorzugten Reviere. Immer wieder setzt sie auf Interaktion mit Motiven, die tiefenpsychologischer Ausdeutung harren wie sie schon künstlerische und literarische Stoffe der Romantik erwarteten. Neckereien mit dem Niedlichen sind nur ein zentraler Produktionsstrang. Ein Tierbild entsteht nicht zwingend deshalb, „weil ich jetzt ein Tier malen will“. Wer Kausalität vermutet, könnte fehlgeleitet sein. „Man wird enttäuscht, wenn man glaubt, etwas entschlüsseln zu können“, so Straszewski, und: „Ich liebe Widersprüche.“ Nie erschließt sich eine Arbeit so ganz. Verunsicherung des Rezipienten ist ein Anliegen Straszewskis und künstlerische Praxis quer durch alle Medien, derer sie sich – auch humorvoll - bedient.…“ Textauszug: Dorothee Baer-Bogenschütz

 

Nähere Informationen zur Künstlerin finden Sie hier.

 

 

 

GALERIE KONTAKT

direct phone number: Leander Rubrecht, cell ++49 176 816 650 31,

email: LR at rubrecht-contemporary.com, office phone: ++49 611 205 211 5

adress: Büdingenstrasse 4-6, 65183 Wiesbaden, Deutschland

Die Galerie RUBRECHTCONTEMPORARY ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler e.V. (BVDG)