RUBRECHTCONTEMPORARY  Galerie für Aktuelle Kunst. | Die Galerie zeigt wechselwirkend neue Zyklen der vertretenen Künstler durch One-Artist-Shows bzw. setzt sie u.a. mit kuratierten Gemeinschaftsausstellungen in einen erweiterten Kontext. In Verbindung mit befreundeten Galeristen und Kuratoren wird das Galerieprogramm stets mit weiteren und hochaktuellen Positionen ergänzt.  

 

Seit 20 Jahren widmet sich Leander Rubrecht der Gegenwartskunst. Als Schwerpunkt seines Galerieprogramms sieht er die figurativen, gegenständlichen Stilrichtungen. Rubrecht pflegt die Verbindungen von regional verwurzelter, überregional arrivierter und zunehmend weltweit anerkannter Kunst. 

 

Seit Gründung der ersten Galerie 1997 in Frankfurt/M sammelte Rubrecht als Kurator und Ausstellungsmacher intensive Erfahrungen im Kunstmarkt und realisierte bisher weit über 100 Kunstausstellungen. 2007 gründete Rubrecht für ausgewählte internationale Galerien die non-profit-Onlineplattform KAISERandCREAM ART DISTRICT. Seit August 2013 sind seine Kunsträume in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Seit Juni 2016 führt Rubrecht seine Galerieräume unter dem Namen RUBRECHTCONTEMPORARY.

 

Um aus Sicht des Kunden in Junge bzw. Aktuelle Kunst bedenkenlos investieren zu können, bedarf es zwei Dinge: Ein gutes Bauchgefühl in das Werk und um das Wissen des steten Aufbaus in den vertretenen Künstler. Mit der Gründung im Sommer 2018 voRUBRECHT SEVERENS FINE ARTS haben wir eine internationale Plattform mit unserer Partnerin Marieke Severens in Maastricht geschaffen, um unsere Künstler*innen noch besser im Kunstmarkt zu verankern und dadurch unsere Kunden noch zielgerechter beraten zu können.


KONTAKT

Direkt: Leander Rubrecht, cell ++49 176 816 650 31, lr@rubrecht-contemporary.com

Tel ++49 611 205 211 5, Büdingenstrasse 4-6, 65183 Wiesbaden, Deutschland

 

You can also see the main artists of the Gallery on artnet: