Dorine van der Ploeg + Udo W. Gottfried

_ Of clever people and endless summers

14.09. – 28.10.2022

 

_Von klugen Menschen und endlosen Sommern

 

Für uns ist es faszinierend, zu sehen, ja gar fühlen zu können, wie clever alles zusammenspielt und wie der Mensch ganz Mensch sein kann. Dorine van der Ploeg und Udo W. Gottfried präsentieren uns dieses Faszinosum in den prachtvollsten Farben und Bildwelten – eine wundervolle Hommage an unseren Planeten Erde.
 
Dorine van der Ploeg (NL, * 1983) überzeugt durch ihre Collagen, indem sie Papier- und Kartonbögen bemalt, welche sie dann als „Farbpalette“ verwendet. Hierdurch hat sie eine ganz eigene Art der Technik entwickelt, die Realität zu reflektieren. Van der Ploeg studierte an der Wackers Academy für Bildende Kunst in Amsterdam, wo sie 2015 unter der Mentorschaft von Jim Harris ihren Abschluss machte.

Udo W. Gottfried (DE, * 1952) stellt den Mensch in den Mittelpunkt seines künstlerischen Schaffens. Hierbei bedient er sich der verschiedenen Ausdrucksweisen, wie Skulptur/Objekt, Malerei, Zeichnung, Installation und Performance. Gottfried studierte von 1976 bis 1980 an der Fachhochschule Wiesbaden Kommunikationsdesign auf Diplom. 1980–1985 schloss er ein Studium der Philosophie und Kunstgeschichte an der Johannes-Gutenberg Universität Mainz an.

 


GALERIE KONTAKT

direct phone number: Leander Rubrecht, cell +49 (0)176 816 650 31,

email: LR at rubrecht-contemporary.com, office phone: +49 (0)611 1688 5570

adress: Büdingenstrasse 4-6, 65183 Wiesbaden, Deutschland

Die Galerie RUBRECHTCONTEMPORARY ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler e.V. (BVDG)