TORSTEN PRACHT vor seinen Gemälden
TORSTEN PRACHT vor seinen Gemälden

TORSTEN PRACHT

(Malerei, Stencil)

 

Galerie-Neuentdeckung!

 

Torsten Pracht, geboren 1974, lebt und arbeitet als freischaffender Künstler, Fotograf und Grafikdesigner im niedersächsischen Osnabrück.

 

Ausbildung Werbekaufmann 08/1993 - 02/1996, Osnabrück

Fachoberschule Gestaltung 1997 - 1998, , Osnabrück

 

Seit über 20 Jahren entwickelt und realisiert er Kommunikationskonzepte. In den vergangenen Jahren verlegte Pracht den Schwerpunkt seiner kreativen Arbeit zunehmend auf die Bildende Kunst.

 

 

 

Aus seinen ersten Stencil-Arbeiten entwickelte er seine ureigene Technik heraus und schuf von 2016 bis 2022 sein künstlerisches Erstlingswerk, die „Serie 01”. Ausgangspunkt von Pracht sind immer seine fotografischen Motive im Einklang der Entschleunigung: Einerseits durch die Wahl des Motivs selbst, welches sich von dem gewohnten Blickwinkel der Alltagswelt entzieht und andererseits durch seine Technik. Prachts Schaffensprozess umfasst mehrere voneinander unabhängige Arbeitsschritte, wie die Bearbeitung seiner Fotovorlage und dem dann folgenden, bis zu mehrere Wochen andauernden und beinahe meditativ anmutenden Prozess des Schneidens mit dem Skalpell. So entsteht aus mehreren Farbschichten weißer und schwarzer Acrylfarbe ein Linienraster, welches das Werk schrittweise zu erkennen gibt. Das Kunstwerk wirkt scheinbar wie eine Retro-Fotografie – ist aber tatsächlich ein zeitgenössisches Gemälde.

 

Prachts erste öffentliche Ausstellung seiner Werke erfolgt in der Galerie Rubrecht Contemporary vom 28.01. – 17.03.2023 mit dem Titel Serie01.

Eröffnung: Freitag, 27.01.2023 um 19 Uhr durch den Kunstkritiker und Kunstjournalisten Dr. Roland Held. Weitere Informationen folgen.

Zur Ausstellung "Torsten Pracht – Serie01" erscheint ein Kunstbuch.

 

Die Galerie zeigt Torsten Pracht auf der Art Karlsruhe 2023.

KURZFILM ZU DEN DETAILS

IMPRESSIONEN

 GALLERY CONTACT

OFFICE PHONE:  +49 (0)611 1688 5570

DIRECT PHONE:  Leander Rubrecht, +49 (0)176 816 650 31

EMAIL:  LR@rubrecht-contemporary.com

ADRESS:  Büdingenstrasse 4-6, 65183 Wiesbaden, Deutschland

 

OPENING HOURS:  Mittwoch bis Freitag von 14 – 18 Uhr.

Persönliche Termine von Montag bis Sonntag gerne nach Vereinbarung.

 

Die Galerie RUBRECHTCONTEMPORARY ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Galerien und Kunsthändler e.V. (BVDG)